ZDF mit neuem Samstagskrimi “Schwartz & Schwartz” vorn

Guter Auftakt für den neuen ZDF-Samstagskrimi "Schwartz & Schwartz": 5,86 Millionen Zuschauer (Einschaltquote 19,7 Prozent) sahen den ersten Fall des Ermittlerduos Andi und Mads.

Photo : .zdf.de

 

Devid Striesow und Golo Euler verkörpern die beiden ungleichen Brüder, die in “Mein erster Mord” den Tod einer Arztgattin aufzuklären hatten. Der zweite Film soll im nächsten Jahr folgen.

Guido Cantz musste sich mit seiner Samstagabend-Show “Verstehen Sie Spaß?” in der ARD mit dem zweiten Platz begnügen. 3,96 Millionen (14,4 Prozent) sahen prominenten Gästen wie den “Bergdoktor” Hans Sigl und die Moderatorin Carmen Nebel bei ihren Filmstreichen mit versteckter Kamera zu. Bei RTL schalteten 3,94 Millionen (13,5 Prozent) die Castingshow “Das Supertalent” mit Dieter Bohlen ein.

keine gültigen Elemente gefunden!

Sat.1 lockte mit “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (1)” 1,52 Millionen Zuschauer (5,4 Prozent). ProSieben kam mit der Spielshow “Alle gegen Einen” auf 1,39 Millionen (5,2 Prozent) und Vox mit der Dokumentation “Planet der Dicken – Essen wir uns zu Tode?” auf 1,04 Millionen (4,2 Prozent). Bei RTL II sahen 0,96 Millionen (3,3 Prozent) “Lara Croft – Tomb Raider: Die Wiege des Lebens” und bei Kabel eins 0,72 Millionen (2,4 Prozent) die Actionserie “Lethal Weapon”.

Source :

t-online.de

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


2 + nine =